Predictive

Die Bedeutung der Planung als zentrales Instrument der Unternehmenssteuerung hat kontinuierlich zugenommen. Nachdem ab den 80er Jahren (ausgehend von der Absatz- und Produktionsplanung) sukzessive auch Investitionen, Finanzen und Liquidität, Personal, Beschaffung, IT, Marketing, Produkte und Produktgruppen sowie Forschung und Entwicklung in die Planungsaktivitäten von Unternehmen Einzug gehalten haben, lag der Fokus in den 2000er Jahren eher auf der Prozessunterstützung.

mehr lesen 0 Kommentare